Spitzenergebnis für Lobby-Kandidatinnen

Super Erfolg für die Lobby für Uetikon: Die beiden von der Lobby unterstützten Kandidatinnen für die Sozialkommission Sylvia Menet und Brigitte Gloor legten in einer Kampfwahl gegen die bürgerlichen KandidatInnen ein Spitzenergebnis hin; mit mehr als 100 Stimmen übertrumpften sie sogar den bisherigen Vertreter der SVP. Die zweite SVP-Kandidatur blieb mehr als 300 Stimmen hinter den Lobby-Kandidatinnen.

Wir verstehen dieses hervorragende Wahlergebnis auch als klares Zeichen dafür, dass die Stimmbevölkerung in Uetikon mit uns der Meinung ist, dass die bisher in den Gremien deutlich untervertretenen kritischen Stimmen in Uetikon in Zukunft mehr Gewicht haben sollen. Das Ergebnis macht es deutlich: für die Lobby für Uetikon gibt es in Uetikon viel Potential. Wir werden uns also weiterhin stark machen für frischen Wind in unserer Gemeinde.

Den beiden parteilosen Kandidatinnen gratulieren wir ganz herzlich zu ihrem tollen Wahlergebnis. Wir werden sie in ihrer Behördentätigkeit aktiv unterstützen, damit die Ziele und Haltungen der Lobby im politischen Alltag in Taten umgesetzt werden können.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s